Rippli geräuchert rezepte

Rosenkohlrisotto mit Rippli

Rosenkohlrisotto mit Rippli

Rippli in ca. Rippli und Rosenkohl dazugeben, ca. Rippli in ca. Rippli und Rosenkohl dazugeben, ca. Käse und die Hälfte der Rosenkohl-Rippli-Mischung unter den Reis mischen
Gelberbsensuppe

Gelberbsensuppe

geräuchertes Rippli, Nierstück. 1. Gelberbsen in der Bouillon zugedeckt 25 Minuten kochen, bis sie gut weich sind

Berner-Platte

Speck und Rippli beifügen, zudecken und im Ofen oder auf dem Herd 1½ Stunden langsam garwerden lassen. 750 g Rippli oder Laffli (Schüfeli). 1 Rindszunge (geräuchert, je nach Belieben)

Käsewähe

Für die Fülle geräuchertes Rippli in dünne Streifen schneiden und über den Teig streuen. Eier, Milch, Schlagrahm und Käse verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und über die Rippli leeren