Hörnli und gehacktes rezepte

Familienhit: hackfleisch-omeletten und salat

..ch 1 dl Wasser 2 EL Öl zum Backen Füllung 500 Gramm gehacktes Rindfleisch 1 Zwiebel 1 Bund Peterli 1 EL Bratbut..

Speichern
Gehacktes mit hörnli und mango chili chutney

1 Esslöffel Sesamöl, 1 Esslöffel Öl, 1 Zehe Knoblauch gehackt, 300 Gramm Rindshackfleisch, 3 Esslöffel Sojasauce

Als erster
Dieses Rezept speichern
Schnell und einfach
Speichern
Aelplersuppe (schwyzer bürinne)

..itze nicht zu weich kochen. Hörnli beifügen und so lange kochen, bis die Hörnli al dente sind. Den Rahm ..

Als erster
Dieses Rezept speichern
Schnell und einfach
Speichern
Fein gehackt, heiss geliebt

Lauch-Hackfleisch-Sauce: 400 g Hackfleisch, Bratbutter oder Bratcreme, 200 g Lauch (gerüstet, fein geschnitten), 1 roter Peperoncino (in Ringe geschnitten, nach Belieben entkernt), 1 dl Weisswein (oder Fleischbouillon), 2,5 dl Fleischbouillon, Salz Teigwaren: 400 g Hörnli, Butter zum Verfeinern, Hacktätschli: 500 g Hackfleisch (z. B. Dreierlei), 4 EL Kapern (abgespült, abgetropft), 4 EL fein gehackte Petersilie, 2 EL fein gehackter Oregano, 1 fein gehackte Zwiebel, 1 gepresste Knoblauchzehe, 4 EL Paniermehl, 1 Ei, 1 EL Senf, 1 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle, Bratbutter oder Bratcreme Sauce: 1 dl Rotwein oder Fleischbouillon, 1 dl Fleischbouillon, 1 dl Saucenhalbrahm, Pfeffer aus der Mühle Garnitur: 2 EL Kapern, wenig Oregano und Schnittlauch, Butter für die Form, 8–12 grosse Champignons, ca. 800 g Füllung: 300 g gehacktes Rindfleisch, Bratbutter oder Bratcreme, 1 fein gehackte Zwiebel, 1 fein gehackte Knoblauchzehe, 1 dl Weisswein oder Fleischbouillon, 1 dl Fleischbouillon, 3 EL fein gehackte gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Rosmarin), Salz, Pfeffer aus der Mühle, 2 EL Paniermehl, Butterflocken, ca. 2 dl Fleischbouillon, 1 EL gehackte Petersilie zum Garnieren, 1 Pizzateig ca. 500 g Belag: 300 g Hackfleisch, 1 Ei, 200 g Tomatensauce aus dem Glas, ½ rote gehackte Zwiebel, 1 Stück Lauch, ca. 75 g (gerüstet, in Ringe geschnitten), 2 EL fein gehackte glattblättrige Petersilie, Paprika, 1 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle, 6 EL geriebener Gruyère AOC Garnitur: Ringe einer halben roten Zwiebel, einige Lauchringe, Blätter von glatter Petersilie, Butter für die Form, 200 g Lasagneblätter Hackfleischsauce: 300 g Rindshackfleisch, Bratbutter oder Bratcreme, 1 fein gehackte Zwiebel, 1 gepresste Knoblauchzehe, 1 EL Mehl, 3 EL Tomatenpüree, 1 Dose (400 g) gehackte Pelati mit Saft, 1 dl Wasser, 1 TL Salz, Pfeffer, Paprika, 1 TL Thymianblättchen, 200 g abgetropfte Maiskörner aus der Dose, 200 g abgetropfte und abgespülte rote Bohnen aus der Dose Käsesauce: 30 g Butter, 2 EL Mehl, 4 dl Milch, 1 TL Bouillonpaste, wenig geriebene Muskatnuss, 50 g geriebener Sbrinz AOC

Als erster
Dieses Rezept speichern
Schnell und einfach
Speichern
Vielseitige cervelat national

4 Eier, 2,5 dl Rahm oder Milch, 2 EL Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten), 1 EL Bratbutter, 2 Cervelats (gehäutet, 2-mal längs halbiert und fein gescheibelt), 4 Cervelats (gehäutet und in Rädchen geschnitten), 200 g rezenter Bergkäse (in Würfel geschnitten), 1 fein geschnittene Frühlingszwiebel, 2 Stangen Sellerie (in feine Scheiben geschnitten), 1 EL grob gehackter Liebstöckel (Maggikraut) Sauce: 1 El grobkörniger Senf, 3 EL Weissweinessig, 4 EL Rapsöl, Salz und Pfeffer, 300 g Hörnli oder Älplermagronen, 2–3 Cervelats (gehäutet und in feine Würfel geschnitten), 1 fein gehackte Zwiebel, 1–2 säuerliche Äpfel (in feine Schnitze zerteilt), 1–2 EL Bratbutter, 1 Schuss Apfelsaft, Butter für die Form, 3 getrennte Eier, 3 dl Rahm, eine Messerspitze Backpulver, 100 g frisch geriebener Sbrinz, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, eine Messerspitze Zimt, einige Butterflöckli, 4 Cervelats (längs halbiert), Senf, 8 dünne Tranchen Gruyère in passender Grösse, 2–4 Essiggurken (längs in dünne Scheiben geschnitten), 4–8 Speckstreifen, 2 Packungen (à ca. 300 g) eckig ausgewallter Blätterteig, 1 verquirltes Ei

Speichern
Aelplersuppe (schwyzer bürinne)

2 grosse Kartoffeln, 100 g Blattspinat, 1 mittelgrosse Zwiebel, 30 g Butter, 7 1/2 dl Bouillon

Als erster
Dieses Rezept speichern
Schnell und einfach
Speichern

Suchvorschläge

Immer noch hungrig?

Es ist unser Ziel, inspirierende und leckere Rezepte für Sie zu bieten. Wenn Sie nichts gefunden haben, versuchen Sie mit den Buttons unten.

Neue Rezepte Alle neuen Rezepte anzeigen
Zufälliges Rezept Zufällige Rezepte anzeigen
Gespeicherste Rezepte Gespeicherste anzeigen
Folgen Sie uns auf Facebook

Newsletter


Melden Sie sich für unseren Newsletter und holen Sie sich wöchentlich die beliebtesten Rezepte direkt in Ihrem E-Mail.